News
28.03.2023

Update zur kaufmännischen Grundbildung

In den vergangenen Wochen wurden weitere Dokumente für die kaufmännische Grundbildung mit Lehrbeginn ab Sommer 2023 ausgearbeitet und veröffentlicht. Unter anderem wurde ein Guide für die Branche Bank entwickelt, der die Grundlagen der Lehre erläutert. Dies schafft Klarheit in der täglichen Arbeit der Nachwuchsverantwortlichen.

Neuer Guide für die kaufmännische Lehre in der Branche Bank

Die Schweizerische Bankiervereinigung (SBVg) hat für die neue kaufmännische Lehre mit Lehrbeginn ab Sommer 2023 einen Guide veröffentlicht. Dieser ist vergleichbar mit der bisherigen Lern- und Leistungsdokumentation, unterstützt die Nachwuchsverantwortlichen in ihrer täglichen Arbeit und schafft Klarheit in Grundlagethemen. Der Guide führt durch alle neuen Umsetzungsinstrumente und Neuerungen der kaufmännischen Lehre.

Neue Wegleitung für das Qualifikationsverfahren

Für die neue kaufmännische Grundbildung wurde auch das Qualifikationsverfahren überarbeitet. Die Neuerungen sind in einer Wegleitung festgehalten. Herzstück des Qualifikationsverfahrens am Ende der Lehrzeit ist die «praktische Arbeit», welche sich aus einem simulierten Kundengespräch und der Bearbeitung eines «Mini Case» zusammensetzt.

Praxisaufträge und Kompetenzraster für die Optionen

Die neue kaufmännische Grundbildung bietet diverse Flexibilisierungsmöglichkeiten für die Lernenden. Eine dieser Flexibilisierungsmöglichkeiten bilden die sogenannten Optionen. Die Optionen stehen im dritten Lehrjahr zur Verfügung und ermöglichen es den Lernenden, ihre Stärken zu vertiefen. Zur Wahl stehen folgende Vertiefungsrichtungen:

  1. Finanzen (Handlungskompetenz c6)
  2. Kommunikation in der Landessprache (d5)
  3. Kommunikation in der Fremdsprache (d6)
  4. Technologie (e5 und e6)

Die Gesamtprojektleitung hat nun die Praxisaufträge und Kompetenzraster für die Optionen zur Verfügung gestellt.

InsightAus- und Weiterbildung

Autoren

Rafael Giobbi
Leiter Bildungsdienstleistung
+41 58 330 62 20

Medienkontakte

Deborah Jungo-Schwalm
Senior Communications Manager
+41 58 330 62 73
Dagmar Laub
Leiterin Communications & Public Affairs, Mitglied der Geschäftsleitung
+41 58 330 62 06